Weshalb Lead Generation ohne Lead Management nicht funktioniert

Florian F.

Lead Generierung ist immer ein Thema. Natürlich sind neue Leads die Grundlage für zukünftiges Wachstum und Geschäftsentwicklung, erfordern aber eine nachhaltige Verarbeitung von Leads, während und nach einer Veranstaltung. Lead Management hilft dabei neue Leads strukturiert, persönlich und gleichzeitig automatisiert zu bearbeiten.

Key Visual Lead Management

Gutes Lead Management besteht aus vier Elementen:

Prozesse– Die Entwicklung eines potenziellen Kunden bis zur Fertigstellung ist ein langer Weg und erfordert eine koordinierte Kommunikation, einen strukturierten Ansatz und eine enge Koordination zwischen Vertrieb und Marketing.

Inhalt– „Es werden nur diejenigen berücksichtigt, die etwas zu sagen haben.“ Genau deshalb ist es in der Kommunikation besonders wichtig, relevante Informationen an interessierte Akteure weiterzugeben.

Tools – Eine Software kann wertvolle Unterstützung bei der Implementierung von Unternehmensprozessen leisten und das Marketing bei der Planung und Durchführung von Kampagnen unterstützen. Darüber hinaus integriert eine Anbindung an das CRM-System den Vertrieb und informiert jederzeit über alle Maßnahmen.

Methodik– Eine spezifische Methodik für die Entwicklung von Leads. Eine wichtige Rolle spielt die Abbildung des Verkaufsprozesses in Form eines Verkaufstrichters.

Möchten Sie über Lead Management sprechen? Sprechen Sie mit unserem Team.

Insights

Bei GUTJAHR thinkers & makers glauben wir daran, dass der Austausch von Wissen inspierend ist. Unter „Insights“ finden Sie aktuelle Nachrichten und Trends aus verschiedenen Branchen, Tipps zu Unter­nehmens­strategien und Neues aus unserem Unternehmen.

Sind Sie bereit, Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben?

Vereinbaren Sie jetzt einen Call mit uns!  
EN DE